So hilft die Tafel Waiblingen.

Auch in Waiblingen haben nicht alle Menschen ihr tägliches Brot.

Unter dem Motto »Die ganze Stadt wird satt«

sammelt die Tafel Waiblingen überschüssige, qualitativ einwandfreie Lebensmittel ein und verkauft sie zu einem niedrigen Preis an Menschen mit wenig Einkommen. Ergänzt werden die Lebensmittel durch Dinge des täglichen Gebrauchs.

Neben dem Ziel, Lebensmittel zu retten und damit Bedürftige zu unterstützen, sehen wir es auch als unsere Aufgabe, auf Missstände im Land, in der Gesellschaft und in der Politik aufmerksam zu machen.

„Wir sehen die Tafel als Brücke zwischen Überfluss und Mangel.“

Die Tafel Waiblingen – eine von 850 Tafeln bundesweit

So hilft die Tafel Waiblingen.

Auch in Waiblingen haben nicht alle Menschen ihr tägliches Brot.

Unter dem Motto »Die ganze Stadt wird satt«

sammelt die Tafel Waiblingen überschüssige, qualitativ einwandfreie Lebensmittel ein und verkauft sie zu einem niedrigen Preis an Menschen mit wenig Einkommen. Ergänzt werden die Lebensmittel durch Dinge des täglichen Gebrauchs.

Neben dem Ziel, Lebensmittel zu retten und damit Bedürftige zu unterstützen, sehen wir es auch als unsere Aufgabe, auf Missstände im Land, in der Gesellschaft und in der Politik aufmerksam zu machen.

„Wir sehen die Tafel als Brücke zwischen Überfluss und Mangel.“

Die Tafel Waiblingen – eine von 850 Tafeln bundesweit